Mercedes-Benz

Unternehmen.

Wir über uns

Das Autohaus WEEKE wurde 1930 in Rheydt gegründet. Seit 1972 ist das Unternehmen in Mönchengladbach-Giesenkirchen ansässig. 1998 wurde zusätzlich der smart-Service eingeführt. Darüber hinaus ist der smart-Verkauf durch das smart-Center MG seit 2006 in unserem Haus integriert. Seit 2000 ist WEEKE außerdem BRABUS-Stützpunkthändler. Seit 2005 ist unser Haus nach DIN/ISO 9002 zertifiziert.

Mit Übernahme der Mercedes-Benz-Pkw-Neufahrzeug-Verkaufsfunktion statt der bisherigen Vermittlerfunktion wurde im Januar 2007 ein weiterer Schritt getan. Durch den damit verbundenen Neubau des neuen Pkw-Ausstellungsraumes und Komplettumbau der vorhandenen Ausstellung wurde die Showroomfläche mehr als verdoppelt. Außerdem wurden zwei mit neuester Technik ausgestattete Pkw-Dialogannahmen unserer Werkstatt angegliedert sowie die Fassaden und Außenanlagen erweitert, renoviert und umgestaltet.

Autohaus Weeke: Unternehmensgröße

Heute befinden sich auf dem Firmengrundstück von 14.447 m² Flächen ca. 550 m² Ausstellungsraum und Ausstellungsfreifläche von über 2200 m². Die Serviceflächen mit Dialogannahme, Pkw-/Lkw-Karosserie-Werkstatt, Ersatzteillager, Waschanlage betragen rund 2.750 m²; das Gebäude für Service-Annahme/Teile-Zubehörverkauf, kaufmännische Verwaltung,  Geschäftsführung  210 m² Fläche und  die Betriebswohnung 72 m². Parkplatz und Verkehrsflächen belaufen sich auf 5.300 m². 

Autohaus Weeke: Mitarbeiterstruktur

Im Autohaus WEEKE GmbH & Co. KG sind aktuell 44 Mitarbeiter inklusive 8 Auszubildende sowohl im kaufmännischen als auch im technischen Bereich beschäftigt. Unser Unternehmen zeichnet sich durch eine gemischte und ausgewogene Altersstruktur aus mit einem Durchschnittsalter von ca. 35 Jahren und einer durchschnittlichen Betriebszugehörigkeit von 10 Jahren. Es erfolgt eine ständige Mitarbeiterqualifizierung durch Seminare, interne Trainings und ständigen Erfahrungsaustausch.